Donnerstag, 17. Mai 2018

Kleid TUVA






In Kooperation mit Kreativlabor Berlin entstand mein erstes Kleid aus reiner Webware. das ist ja nicht ganz so einfach wie aus Jersey. Da muss alles ziemlich akkurat sitzen. Auch beim Probenähen haben wir eine Weile getüftelt und getestet. 


TUVA ist ein schickes Sommerkleid, das aus fester Webware wie Baumwollstoffen, Double Gauze, Cord, Denim, Leinen oder Flanell genäht wird. Es sitzt durch die eingearbeiteten seitlichen Nähte, sowie Abnäher am Rücken figurbetont und hat ein leicht ausgestelltes Rockteil. An der Vorderseite wird das Kleid mit einer Knopfleiste verschlossen. Außerdem kannst du zwei vordere Eingriffstaschen einnähen. Den Ausschnitt kannst du mit Schrägband oder einem Beleg versäubern. Es gibt auch 2 verschiedene Schnitteile für die Oberweite. 


Ich war mir selber mit der Größe unsicher und habe erstmal Größe 40 genäht und dann an den Seiten am Oberteil noch etwas weg genommen. Vor der Knopfleiste hatte ich auch erst ein bisschen Respekt, aber zum einen ist es im Ebook super erklärt und meine Nähmaschine war gnädig und hat alle Knopflöcher anstandslos genäht. 

Knöpfe und Spitze sind von Union Knopf 

Alle wunderbaren Designbeispiele findet ihr HIER und je nach Stoffwahl sind ganz unterschiedliche Kleider entstanden, ich bin echt begeistert.  

verlinkt: RUMS

Der Sommer darf sich wieder zeigen 




♥ Weiterlesen ⇒



Blogger Tricks

Mittwoch, 9. Mai 2018

Grundschule AUS




Heute gibt es mal einen kleinen Einblick in mein Leben 1.0 und in meinen normalem Job. 


Momentan habe ich in der Schule eine 4. Klasse und für die Abschlusszeitung diese Seite gestaltet. Auf Instagram hatte ich sehr viele Nachfragen, ob ich diese Seite per Mail oder per Post verschicken könnte. Gerne stelle ich allen Kolleginnen und Kollegen diese Seite zur Verfügung, gegenseitig unterstützen und helfen finde ich immer gut. So oft nutze ich von vielen tollen Grundschulblogs die Angebote und bin auch immer dankbar für diese Inspiration. 

Also....wer will......ihr könnt euch die Seite als PDF runterladen.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß damit.





♥ Weiterlesen ⇒



Freitag, 4. Mai 2018

Cardigan FINJA





Heute zeige ich euch das neue Schnittmuster von Frau Fadenschein.
HIER findet ihr alle Infos.  
 Ich durfte beim Probenähen dabei sein (SM wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt). Den Strickstoff hatte ich vom letzten Lillestoff-Festival noch liegen und passte jetzt prima für den Cardigan.


Ich mag solche "Überziehjacken" immer sehr gerne, egal für welche Jahreszeit. Das besondere an diesem Cardigan sind die Raffungen an den Taschen.
Meine Version hat 3/4 Ärmel ebenfalls mit einer kleinen Raffung am Saum. 


Das Projekt ist auf jeden Fall anfängertauglich und auch schnell genäht. 


HIER könnt ihr das Ebook erwerben


Kooperation mit Frau Fadenschein
verlinkt: Freutag
Startet alle gut ins sonnige Wochenende 



♥ Weiterlesen ⇒



Montag, 30. April 2018

Häkeldecke 2018 - Stand April




April, April.....der uns dieses Jahr sehr verwöhnt hat mit dem Wetter und sich schon wie Sommer anfühlte. Ich habe diesen Monat nicht so viel gehäkelt....wir waren an den Wochenenden viel unterwegs und das Wetter und Garten haben mich nach draußen gelockt. Das wusste ich aber schon im Vorfeld und hatte ja bereits etwas vorgearbeitet. 
Ganz untätig war ich aber nicht, es sind 10 Grannys entstanden , nur noch nicht zusammen gehäkelt. 


Allgemeine Infos:

Auf Facebook gibt es wieder eine Gruppe 
" Häkeldecke 2018 ", dieser Gruppe könnt ihr gerne beitreten. Die liebe Jenny unterstützt mich dabei und außerdem helfen sich alle gegenseitig mit Rat und Tat. Egal ob Anfänger oder Häkelprofi.....gemeinsam bekommen wir das hin und motivieren uns und sammeln Anleitungen und Ideen. Auf Pinterest habe ich ein neues Board erstellt

"Häkeldecken Anleitungen", dort könnt ihr gerne stöbern.

 

Auf Instagram sammeln wir unter #Häkeldecke2018.
Ihr könnt auch einen eigenen Hashtag erfinden, z.B. bei mir #herzensüßeHäkeldecke2018

Ihr könnt hier unten  eure Zwischenstände verlinken 
(bis Sonntag, den 13. 5. um 23.55 Uhr ist der Linktool offen), 
wie das genau geht könnt ihr HIER nachlesen.
Die Verlinkung funktioniert mit Instagram, Foto vom Pc oder Facebook und co oder mit Blog.
Monatlich sammeln wir auch hier im Blog die aktuellen Zwischenstände, damit wir auch die Fortschritte der anderen sehen können.  


Wie sieht es bei euch aus, gut geschafft diesen Monat oder weniger? 





♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 26. April 2018

Yellow Bag




Letztes Wochenende war ich zum Nähwochenende an der Müritz. ( nähere Infos bei Insta, Link in der sidebar). 
Eine Tasche stand bei mir auch auf der Nähtodoliste und nach einigen kleineren Taschen, durfte es jetzt gerne mal wieder eine größere Tasche werden. 
Ich entschied mich für die Yellow Bag von Prülla.



Im Internet hatte ich bereits einige tolle Exemplare gesichtet, allerdings sollte es bei mir diesmal eine schlichte Variante sein. Ja ja.....ich weiß....ich und unbunt.....lach. Doch, dies geht auch.


Die Wahl fiel auf das tolle silbergraue Kunstleder ...ich war auf den ersten Blick verliebt. 
Die Anleitung zum Nähen findet ihr ja online im Blog bei Prülla ( siehe Link oben), aber wer nicht unbedingt ein Taschennäheinsteiger ist, bekommt diese Tasche auch ohne Anleitung recht schnell genäht. 


Das strukturierte Kunstleder ließ sich super toll und einfach verarbeiten, hätte ich nicht gedacht. Keine Verstärkung, nichts......das mag ich ja immer.


Die Tasche hat 2 längere Handgriffe, auch zum Tragen über die Schulter und einen langen Schulterriemen. Sehr praktisch finde ich den LOXX-Verschluss, war bis neulich auch kein Begriff, aber absolut ein MUSS für Taschen.
Das wird auf keinen Fall meine einzige Yellow Bag bleiben.

verlinkt: RUMS




♥ Weiterlesen ⇒



Dienstag, 3. April 2018

Leggins Olivia und viele Cupcakes




Die cupcakes sind los......den Stoff von Hamburger Liebe habe ich hier schon eine Weile liegen, er wartete sozusagen auf die Bestimmung. Die kam wie gerufen, als Julia von KreativLaborBerlin zum Probenähen für die Leggins Olivia aufrief. Ich mag es ja bunt und verrückt. 


Leggings “Olivia” ist schnell und einfach genäht – ein ideales Projekt für zwischendurch und absolut anfängertauglich! Olivia ist der ideale Begleiter für gemütliche Tage zuhause, zum Sport oder als Sommerhose unter Tunika, Minirock & Co. Im Schnittmuster sind die Größen 34 bis 48 enthalten.
Die Nähanleitung beinhaltet
  • detaillierte bebilderte Anleitung als digitales Ebook im PDF-Format
  • Damengrößen 34 – 48
  • Schnittmuster als A4-Ebook zum Selbstausdrucken
  • inkl. A0-Copyshopformat zum Plotten des Schnittmusters
  • zahlreiche Designbeispiele

Die Anleitung bekommt ihr bei DAWANDA und MAKERIST.



Das Schnittmuster ist für dehnbare Stoffe konzipiert. Zum Nähen eignen sich gut dehnbare Jerseystoffe. Andere dehnbare Stoffe solltest du nur verwenden, wenn sie einen hohen Elasthan-Anteil haben. Ihr benötigt 1,2m Jersey, 1 - 1,5 cm Gummiband in der Länge deines Hüftumfangs und die Nähmaschine oder die Ovi. Ich habe die komplette Leggins mit der Ovi genäht und mit de Cover die Säume, ging ratz fatz.



Wir hatten viel Spaß beim Fotoshooting....lach.....aber mein Mann macht das mittlerweile ganz passabel. Alle anderen Designbeispiele könnt ihr euch bei Pinterest HIER ansehen. 


Ich wünsche euch allen einen sonnigen Start in die kurze Woche 




♥ Weiterlesen ⇒



Donnerstag, 29. März 2018

Häkeldecke 2018 - Stand März




Wo ist der März nur geblieben, gefühlt war es ja eigentlich noch Winter .....aber um so mehr Zeit war bei mir zum Häkeln an der Häkeldecke. nInsgesamt war ich diesen Monat echt fleißig und insgesamt habe ich bereits 53 Grannys gehäkelt und auch schon zusammengehäkelt. So zwischendurch mache ich immer eine Reihe fertig und dann häkle ich diese auch gleich dran, dann ist es am Ende nicht so heftig. 
Meine Decke wächst also ganz fleißig.
Alle Beiträge zur HÄKELDECKE 2018  findet ihr oben in der Menüleiste ( siehe Screenshot), einfach draufklicken und alle Blogpost dazu werden angezeigt. 



Der Farbverlauf gefällt mir nach wie vor sehr gut, auch die dunkelgrauen Grannys ( da war ich mir erst unsicher) passen für mich doch ganz gut rein. 



Allgemeine Infos:

Auf Facebook gibt es wieder eine Gruppe 
" Häkeldecke 2018 ", dieser Gruppe könnt ihr gerne beitreten. Die liebe Jenny unterstützt mich dabei und außerdem helfen sich alle gegenseitig mit Rat und Tat. Egal ob Anfänger oder Häkelprofi.....gemeinsam bekommen wir das hin und motivieren uns und sammeln Anleitungen und Ideen. Auf Pinterest habe ich ein neues Board erstellt

"Häkeldecken Anleitungen", dort könnt ihr gerne stöbern.

 

Auf Instagram sammeln wir unter #Häkeldecke2018.
Ihr könnt auch einen eigenen Hashtag erfinden, z.B. bei mir #herzensüßeHäkeldecke2018

Ihr könnt hier unten  eure Zwischenstände verlinken 
(bis Sonntag, den 8.4. um 23.55 Uhr ist der Linktool offen), 
wie das genau geht könnt ihr HIER nachlesen.
Die Verlinkung funktioniert mit Instagram, Foto vom Pc oder Facebook und co oder mit Blog.
Monatlich sammeln wir dann auch hier im Blog die aktuellen Zwischenstände, damit wir auch die Fortschritte der anderen sehen können. 

verlinkt: RUMSLiebste Maschen





♥ Weiterlesen ⇒



Dienstag, 27. März 2018

H & H Cologne 2018





Mit einem hervorragenden Ergebnis ist am Sonntag (25.03.2018) die weltweit größte Fachmesse für Handarbeit und Hobby, die h+h cologne 2018, zu Ende gegangen. Insgesamt kamen rund 16.000 Besucher aus 73 Ländern und sorgten für ausgezeichnete Stimmung bei den 423 ausstellenden Unternehmen. Besonders gelobt wurde zudem die hohe Qualität und Internationalität der Fachbesucher. 
„Auf keiner anderen Veranstaltung kommen die wichtigsten Entscheider der Branche aus aller Welt in dieser Qualität zusammen. Damit bestätigt die h+h cologne ihre herausragende Position als exportorientierter Top-Handelsplatz der Branche“, so Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH.

Rhinetex

Die h&h ist ein MUSS für alle Handarbeitsfans und deswegen durfte ich sie mir auch auf keinen Fall entgehen lassen. Durch die Messehallen zu schlendern, zu beobachten, erzählen, Inspiration holen und einfach nur staunen......einfach immer wieder ein wunderbares Erlebnis. Zusammen mit der lieben Susanne von Pearls Habor haben wir die Messe von Samstag bis Sonntag erkundet.


Egal ob Wolle, Stoffe, Zubehör, Nähmaschinen, Sticken, Stricken oder Häkeln....und ganz viele wunderbare Designbeispiele....für jeden war etwas dabei.



TOPP Verlag
Um 15 Uhr folgten wir einer Einladung der Initiative Handarbeit zum Bloggertreffen. Viele bekannte und auch neue Gesichter habe ich getroffen und hier und dort einen Schwatz gehalten.....leider ist die Zeit immer viel zu kurz. 
Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein MACH DEIN DING Taschennähwettbewerb und Anke von Cherry Picking und andere Blogger stellten uns das neue Schnittmuster vor. Diesmal ist es ein Rucksack, den jeder nach seinen Vorstellungen gestalten kann.



Im Anschluss durften wir uns das passende Material im Atelier aussuchen....die Auswahl war nicht einfach bei dem Angebot. 


Hier könnt ihr mein Materialpaket sehen.....es wird goldig sag ich euch und Taschen sind ja sowieso meins. 
Alle Infos über MACH DEIN DING 2018 findet ihr HIER und auch ein paar tolle Designbeispiele.


Um 17 Uhr waren für uns Plätze bei der Modenschau reserviert und bei Insta hatte ich euch live mitgenommen. 


Hier seht ihr mich mit Miri D, Schönstebastelzeit und Imsewhappy


Ein wunderschöner Tag ging dann mit einem tollen Branchenabend im Kristallsaal zu Ende. Auch hier wurde das Motto "Around the world" perfekt umgesetzt.....von der Dekoration bis zur Menüwahl, es war großartig. Natürlich haben wir auch ordentlich die Tanzfläche gerockt.
( auf dem Bild: Gesine, Allie and me und Susanne) 
DANKE für einen unvergesslichen Messetag


Am Sonntag war ich dann unterwegs in POMMESHOSE und wurde gleich von Susanne (HamburgerLiebe) ins Visier genommen.....hach, einmal Pommes für alle #ichliebemeinepommeshose. Der Schnitt ist Pump it up von Hedi. 


Ein großes DANKESCHÖN an INITIATIVE HANDARBEIT 
ich freue mich auf die h&h 2019
verlinkt: HOT, Dienstagdinge



♥ Weiterlesen ⇒



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...