Meine Blog-Liste

Freitag, 25. März 2016

Jahresdecke 2016 - Stand Ende März



UND.....wie ich das eigentlich so nähe:

Der März ist fast vorbei und somit steht die nächste Linkparty an. Heute zeige ich euch nicht nur meinen aktuellen Stand, sondern auch wie ich das alles eigentlich so mache. Sicherlich gibt es viele Wege zum Ziel und ob das alles so hundertpro richtig ist....schulterzuck, für mich passt es.


Zuerst werden ganz viele Quadrate (15x15) geschnitten, gleich reichlich aus allen verschiedenen Stoffen, damit ich diesen Schritt nicht jedes Mal machen muss. Dank meines großen Zugschneidetisches kann ich auch alles gut ausbreiten. Dann lege ich immer 2 Quadrate aus unterschiedlichen Stoffen rechts auf rechts aufeinander ( ich mixe immer gut untereinander, bei Musterstoffen muss man natürlich gut aufpassen).


Dieses Doppelpack schneide ich diagonal einmal durch....


......und nähe die 2 verschiedenen Dreiecke an der eben geschnittenen Kante zusammen ( wichtig: gleiche Nahtzugabe überall beachten). Dadurch passen sie genau aufeinander und das ist ja schon wichtig.


Dies sieht nun so aus und jetzt geht es ans Bügeleisen ( immer dran denken: gut gebügelt, ist halbgenäht).


Nach dem Bügeln schneide ich die überstehenden Ecken ab und nähe die neu entstandenen Quadrate einer ganzen Reihe (bei mir sind es 8 Stück) wieder mit der gleichen Nahtzugabe zusammen. Danach nähe ich die ganze Reihe an meine angefangene Decke. Wenn ihr sauber zugeschnitten und akkurat genäht habt, dann treffen alle Nähte und Spitzen aufeinander....freu!!!!


Meine Decke sieht mittlerweile so aus......man kann sehen was es mal werden soll und sie gefällt mir seeeeeehhhhhr gut. Rosa setze ich bewusst weniger ein, ansonsten kombiniere ich oft so wie es kommt.



verlinkt: Freutag 

Jetzt aber genug von mir.....wie sieht es bei euch aus????? 
Seid ihr fleißig dabei oder habt ihr gerade einen Durchhänger oder macht euch das Leben 1.0 einen Strich durch die Rechnung???

Der Linktool geht von Freitag, den 25. 3. bis Sonntag, den 3.4. 23.55 Uhr. 

Wie ihr euch verlinken könnt ?????
HIER könnt ihr nochmal nachschauen wie das mit der Verlinkung funktioniert. 
Egal ob Instagram, Facebook, Twitter, Pinterest, Blog oder Bild vom PC oder oder......bei Problemen könnt ihr euch gerne bei mir melden. 







5 Kommentare

  1. Ja es gibt immer mehrere Wege, jeder muss seinen finden.

    Toll dass es diese Linkparty gibt, sonst wäre ich nich nicht so weit.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. toll, liebe bella, leider ist das .... glaube ich .... gar nichts für mich. dazu musst du soooo genau arbeiten. tolle farben hast du übrigens verarbeitet. ich bin schon gespannt auf deinen nächsten post.
    ganz liebe grüße, petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Decke sieht so schön harmonisch aus. Irgendwann werde ich mich auch mal daran versuchen. Aber vorerst bleibe ich bei Häkel- und Stricknadeln.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bella, da bist du doch schon ein ganzes Stückchen vorangekommen. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut. Vielleicht versuche ich im nächsten Jahr auch mal eine Decke zu nähen. Dann kann ich mich ja an deiner Anleitung orientieren :-).
    Liebe Grüße und ein frohes Osterfest wünscht dir Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bella,
    toll schaut Deine Decke aus! Und danke für die Tipps, mal sehen, vielleicht kommt im nächsten Jahr ja eine genähte Decke... Ich bin im März ganz gut voran gekommen, aber derzeit macht mir das Leben 1.0 echt einen Strich durch die Rechnung. Seit Dienstag kämpfe ich mit einem grippalen Infekt und Fieber und mag nicht mal mein Häkelzeugs zur Hand nehmen. Heute musste ich durch den Osterwichtelpost... den Deckenstand zeige ich ganz bald, versprochen! Dir und Deinen Lieben frohe Ostern und fröhliches Weiter-Werkeln!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

♡ Danke für deinen Besuch bei mir ♡ Schenk mit doch ein liebes Wort, ich freue mich über jeden einzelnen herzensüßen Kommentar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine Blog-Liste